Dies und das

27 Nov

Hello folk,

Als erstes muss ich mich natürlich entschuldigen. es tut mir leid, dass ihr solange nichts von mir gehört habt, aber je näher Weihnachten rückt, desto höher scheint sich die Arbeit zu stapeln, und dabei verabscheue ich es eigentlich vor dem 10. Dezemeber über Weihnachten auch nur nachzudenken. Leider stehe ich mit dieser Meinung ziemlich alleine da. Aber wenigstens für mich kann ich gute Nachrichten verkünden. Den Job als Nachtredakteur konnte ich endlich jemanden anderen aufs Auge drücken und meine Tätigkeit als Lektor wurde in äußerst regelmäßige Bahnen gelenkt, so dass ich ab Anfang des kommenden Jahres eine fast normale und berechenbare Arbeitswoche und ich wieder mal versuchen werde hier etwas mehr zu schreiben.

Vorgestern habe ich eine eigene Twitter paper.li Zeitung online gestellt. Sie wird lediglich mit #NRW getaggt. Für alle die diese Zeitungen noch nicht kennen: Jeder Tweet bei Twitter der einen Link enthält und am Ende die Zeichenfolge #NRW für Nordrhein-Westfalen enthält kann in der Zeitung erscheinen. So kann jeder Twitternutzer die Zeitung mitgestalten. Die Links werden geprüft ob sie auf eine Seite mit Nachrichtenwert führen und anschließend wird die Linksammlung ähnlich wie im Feedly-Addon für Firefox wie eine Zeitung aufgearbeitet. So entstand in den letzten drei Tagen schon eine recht ansehnliche Regionalzeitung für NRW. Zu finden ist der Nordrhein-Westfalen Anzeiger hier.

Zum Abschluss noch der hinweis. Auch in der nächsten Zeit wird sich die Aktivität dieses Blogs wohl in Grenzen halten und ich wünsche allen Lesern schon mal einen schönen ersten Advent und Nikolaustag.

Gruß Sera


Startseite

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

%d Bloggern gefällt das: